Sourcing-Beratung
BPO + Transaktionsdruck + Fulfillment + Porto

Transaktionsdruck / Massendruck

Mailing-Aktion oder Regelkommunikation? Ein einmaliges Projekt oder ein täglich wiederkehrender Prozess? 

Daten gesammelt vom Großrechner oder individuell von den Arbeitsplätzen aus der Fläche? AFP, ASCI, PCL, PDF, welche Datenformate werden geliefert?

Sind die bestehenden Prozesse überhaupt noch zeitgerecht oder könnte man alles wesentlich effektiver/produktiver gestalten? Wie sieht es mit einem Closed-Loop-Protokoll aus?

Wie sollte überhaupt produziert werden, etwa im Einzelblatt-Laser-Verfahren oder digital per Inkjet von der Rolle? Hybrid-Druck, also eine Kombination aus Offset-Vorproduktion und digitaler Personalisierung, oder besser 4-C-Digitaldruck in einem Arbeitsschritt? Wann eignet sich welches Verfahren für mich, wo sind die Vor- und Nachteile? 

Und die spannendste Frage: Wen beauftragt man mit der Durchführung, den Lettershop in der Nähe oder doch den Global Player? Gibt es z.B. Standortvorteile meines Lieferanten, die ich in die Entscheidung einfließen lassen kann?

Neben der Beantwortung all dieser Fragen aus dem Produktionsprozess wissen wir auch, 

  • wer nachhaltig mit unseren Ressourcen umgeht!
  • wer den Datenschutz nicht nur als Wort begreift!
  • wer ein herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis bietet!

Und wenn Sie nicht nur Einkaufs-Bedarf haben, sondern darüber nachdenken, Ihre gesamte Hausdruckerei outsourcen zu wollen, stehen wir auch hier mit unserer umfangreichen Erfahrung zur Verfügung.

Sie liefern das Projekt und unterschreiben den Vertrag mit Ihrem neuen Lieferanten, alles dazwischen erledigen wir. 

portoconsult - professionell, erfahren, loyal!